One-Way-Törns auf der Ostsee bei MOLA Yachting

In einer netten Gruppe, in einem losen Verband, unter Gleichgesinnten segeln

Unsere One-Way-Törns bie­ten eine opti­male Kombi­nation aus selbstän­di­gem Se­geln, Sicher­heit, Aus­tausch und neu­en Er­fah­run­gen. Segeln Sie mit uns durch die ein­drucks­vollen öst­lichen Schä­ren oder durch die Insel­welt der dä­ni­schen Süd­see, das Katte­gat und die west­lichen Schä­ren.

An den One-Way-Törns kön­nen so­wohl er­fah­rene Seg­ler als auch Revier-Neu­lin­ge ihr see­männi­sches und nau­tisches Wissen er­wei­tern.

Haben Sie eine eigene Crew? Char­tern Sie Ihre ei­gene Yacht und neh­men ohne Auf­preis an ei­nem Flottillen­törn teil. Wir machen Ihnen hier ein spezi­elles Ange­bot.

Unse­re Skipper ste­hen ger­n mit Rat und Tat zur Sei­te. Segel­vorkennt­nisse sind für diese Törns nicht er­forder­lich, sind je­doch von Vor­teil, wenn längere Etap­pen an­ste­hen.

Die Törns wer­den auf mo­der­nen GFK- Segel­yachten durch­ge­führt, wo für je­den Mit­seg­ler eine Ko­je be­reit­steht. Je­der Törn­teil­neh­mer er­hält auf Wunsch eine Mei­len­be­stäti­gung am Törn­ende.

Auf unseren Webseiten werden Cookies und Analysetools eingesetzt. Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.