Mitsegeln und Kojencharter

Segeltörns mit Skipper bei MOLA Yachting

Seit 1992 bietet MOLA Yachting für Segel­freunde und Segel­sport­begeisterte Mit­segel­törns auf der Ost­see, über die Nord­see und bis hin in die Kari­bik an

Waren es an­fangs nur die Ge­wäs­ser rund um die In­sel Rü­gen, wur­de das An­ge­bot mit wei­te­ren Schif­fen schon bald auf die ge­sam­te Ost­see er­wei­tert. Heu­te bie­tet MOLA er­leb­nis­reiche Mit­segel­törns auf der Ost­see und Nord­see, im Mittel­meer, in der Kari­bik und auf dem At­lan­tik an. MOLA Yach­ting bie­tet aber nicht nur das Mit­segeln auf ei­ner Yacht im Ur­laub, son­dern da­rüber hi­naus auch Meilen­törns und Er­fah­rungs­törns, Aus­bil­dungs- und Trai­nings­törns für ei­nen Sege­lschein und vie­les mehr.

Die MOLA Yach­ting GmbH ist Mit­glied im Ver­band Deut­scher Sport­boot­schu­len (VDS), im Bun­des­ver­band Was­ser­sport­wirt­schaft e.V. (BVWW), Ar­beits­kreis Charter­boot (AKC) und DSV- an­er­kann­te Aus­bil­dungs­stätte.

Die Faszination Segeln gemeinsam erleben - Sie werden Teil der Crew

Die Mit­segel­törns wer­den von er­fah­re­nen Skip­pern auf mo­der­nen GFK-Se­gel­yach­ten durch­ge­führt. Die Skip­per ken­nen die Be­son­der­hei­ten und Schön­hei­ten des Se­gel­re­vie­res, Hä­fen und idylli­sche Anker­plätze und ha­ben auch für Aus­flüge an Land so ei­ni­ge Em­pfeh­lun­gen. Egal ob Tages­törn, ein- oder mehr­wöchige Segel­reise, Segel-Aus­bil­dungs­törn, Über­füh­rungs­törn oder Teil­nah­me an ei­ner Re­gatta - je­der Törn ist eine ge­mein­schaft­liche Crew­leis­tung und Sie sind auf Ih­rem Mit­segel­törn ein akti­ver Teil der Mann­schaft. Gern ist der Skipper be­reit Ihnen viel über Theo­rie und Praxis des Segelns zu er­klä­ren, Sie kön­nen gern mit an­packen, aber auch nur ein­fach nur Mit­segeln, Wind und Wellen, Küs­ten und Hä­fen ge­nießen und bei ei­nem ge­selli­gen Abend an Bord mit Freun­den und den an­deren Mit­seg­lern bei ei­nem Glas Wein Gedan­ken aus­tau­schen. 

Eine Segelreise - ganz nach den Wünschen der Mitsegler

Bei den meis­ten Segel­rei­sen geht es ge­müt­lich zu, die Törns Segel­rei­sen sind grund­sätz­lich glei­cher­maßen für An­fän­ger als auch für fort­ge­schrittene Seg­ler ge­eig­net. Tags­über wird na­tür­lich meist gese­gelt, aber auf Wunsch wird auch mal ein Hafen­tag ein­ge­legt, an dem dann die Sehens­würdig­keiten an Land erkun­det wer­den kön­nen.
Ausgangs- und An­kunfts­hafen sind zwar fest­ge­legt, die Törn­ziele wer­den im we­sent­lichen aber vom Wetter und der Crew selbst be­stimmt. Die Wün­sche der Crew, so­wie wetter­tech­nische Ge­geben­hei­ten wer­den gleich zu Be­ginn Ihres Segel­törns gemein­sam disku­tiert und mög­lichst auf ei­nen Nen­ner ge­bracht. Spre­chen Sie Ihre Reise­wünsche und die Gestal­tung so­wie mög­liche Ziel­häfen gemein­sam mit dem Skip­per und den ande­ren Mit­seglern ab und es wird IHRE Reise wer­den. 

Wählen Sie hier oder im Menü oben:

Auf unseren Webseiten werden Cookies und Analysetools eingesetzt. Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.