Yacht-Trainingstörns auf der Ostsee

Praxistraining für Führerscheininhaber oder zur Prüfungsvorbereitung

Skippertraining

Ein Skippertrai­ning empfiehlt sich für Füh­rer­schein­in­ha­ber, die nur we­nig prak­ti­sche Er­fah­rung be­sitzen oder die Ihre vor­han­den­en Kennt­nisse wie­der et­was auf­fri­schen möch­ten.

Unter Anleitung ei­nes er­fah­re­nen Skip­pers wer­den Sie ge­zielt auf das selbstän­di­ge Füh­ren ei­ner Segel­yacht vor­berei­tet. Kon­zen­trier­tes und in­ten­si­ves Trai­ning ver­mit­telt die nöti­ge Sicher­heit zur Hand­ha­bung der un­ter­schied­lichs­ten Situ­atio­nen. Dazu ge­hö­ren Hafen­manö­ver bei unter­schied­li­chen Wind­ver­hält­nis­sen, Navi­gation, Törn­pla­nung, Aus­wer­tung von Wetter­berich­ten, Um­gang mit Funk, GPS und Auto­pi­lot, See­mann­schaft etc. Unse­re Skip­per zei­gen Ihnen die Tricks und Hand­griffe, die den Segler­all­tag ver­ein­fachen kön­nen und worauf Sie beim Char­tern ach­ten soll­ten. Unter Gleich­ge­sinn­ten wer­den alle Hand­griffe inten­siv geübt und vie­le Tipps wei­ter­gege­ben.

Die Skipper­trai­nings­törns wer­den auf mo­der­nen GFK- Segel­yach­ten durch­ge­führt, wo für je­den Mit­seg­ler ei­ne Ko­je be­reit­steht. Die Rou­ten wer­den un­ter Be­rück­sich­ti­gung der Wind- und Wetter­verhält­nisse und in Ab­sprache mit dem Skip­per von den je­wei­li­gen Crews ge­plant.
Je­der Törn­teil­neh­mer er­hält auf Wunsch ei­ne Meilen­bestä­ti­gung am Törn­ende.

Folgende Skippertrainings bieten wir an:

Ausbildung/Kurs
Dauer
Skippertraining
1 Woche
Frauen-Skippertraining
1 Woche
Skippertraining mit zusätzlicher Funkausbildung
3 Tage
Skippertraining-Wochenende
2 Tage

Schwerwettertraining

Bei unseren Schwer­wetter­törns wird ge­zielt die Vor­berei­tung der Crew und der Yacht auf Stark­wind und Sturm ge­übt. Segel­er­fah­run­gen sind bei die­sen Törns un­be­dingt er­for­der­lich!

Zum Programm beim Törn gehören:
- garantiertes Auslaufen bis 7 Bft.
- Nachtfahrten, - Wetterkunde
- Reffen, - Motor- und Segelmanöver

Auch die Schwer­wetter­törns wer­den auf mo­der­nen GFK- Segel­yachten durch­ge­führt, wo für je­den Mit­seg­ler ei­ne Ko­je be­reit­steht. Die Routen wer­den un­ter Berück­sich­tigung der Wind- und Wetter­ver­hält­nisse und in Ab­spra­che mit dem Skip­per von den je­wei­li­gen Crews ge­plant.
Je­der Törn­teil­neh­mer er­hält auf Wunsch ei­ne Mei­len­bestä­ti­gung am Törn­ende.

Folgende Schwer­wetter­trainings bieten wir an:

Ausbildung/Kurs
Dauer
Schwerwettertraining
1 Woche

MOLA Yachting GmbH

Tel.: +49 38391 4320

Fax: +49 38391 43211

Auf unseren Webseiten werden Cookies und Analysetools eingesetzt. Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich hiermit einverstanden. Für weitere Informationen lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.